Informations- & Kommunikationstechnologie (ICT)

Marktstudie bezüglich der Möglichkeiten zur Differenzierung eines großen ICT-Anbieters

Herausforderungen

Wie kann dem zunehmenden Preisdruck durch den Wettbewerb trotz hoher eigener Kompetenz und Verankerung in den IT-Bereichen großer Automobilunternehmen begegnet werden?

 

Wie kann das Leistungsspektrum weg vom typischen Ausschreibungsgeschäft mit vorgegebenen Spezifikationen und starkem Preisdruck hin zu einem auf innovativen Ideen und neuen Ansätzen zur IT-Bebauung beruhenden Portfolio zur nachhaltigen Erzielung eines Preispremiums weiterentwickelt und eine frühere Einbindung in den Beschaffungsprozeß der Kunden erreicht werden?

Lösungsansatz

Identifikation relevanter Themenfelder und Fragestellungen in den Fachbereichen ausgewählter Automobilhersteller und –zulieferer sowie Schaffung eines umfassenden Verständnisses für den jeweiligen IT-Bezug auf Basis von Sekundär- wie Primärrecherche (> 40 Interviews mit Ziel- und Bestandskunden) entlang von 4 Themenfeldern:

  • Forschung & Entwicklung
  • Einkauf, Produktion, Logistik
  • Marketing, Sales, After Sales
  • Vernetztes Fahrzeug

Analyse aktueller Trends und Einordnung dieser entsprechend ihres Reifegrads in ein Framework

 

Diskussion der spezifischen operativen Herausforderungen und deren Implikationen für das Zusammenspiel zwischen IT und den Fachbereichen

 

Ableitung möglicher Lösungsansätze

 

Umfassende Dokumentation der Ergebnisse sowie deren Aufbereitung für nachfolgende Diskussionen zwischen dem Klienten und dessen (Ziel-)Kunden

 

Erste Einschätzung hinsichtlich …

  • Allgemeine Attraktivität von Themenfeldern je Kunde
  • Deren Kommerzialisierbarkeit inkl. Identifikation interner wie externer Umsetzungshürden
Ergebnisse

Internes Kompetenzprofil geschärft

 

Modular aufgebaute und kunden- bzw. fachbereichsspezifische Kompetenz- und Diskussionsunterlage für Kundentermine sowie einem ersten Grobentwurf für ein Account-Profil der (Ziel-)Kunden erarbeitet

 

Roadmap zur Anpassung und zukünftigen Weiterentwicklung des Leistungsangebots erarbeitet